Private Unfall­versicherung

Jederzeit abgesichert

Egal ob unterwegs oder zu Hause, Unfälle lassen sich nicht verhindern. Aber eine private Unfallversicherung kann zumindest die Folgen finanziell abfedern. Unsere Produkte „Comfort“ und „Exclusiv“ sichern Sie im Alltag.

Unsere Produkte

Sicherheitsnetz im Alltag

Acht Millionen Menschen erleiden in Deutschland jährlich einen Unfall. Oft geschieht das unvermittelt in der Freizeit, also zu Hause oder beim Sport. Das kann bleibende gesundheitliche und damit finanzielle Folgen haben. An diesem Punkt greift die private Unfallversicherung. Unsere Produkte „Comfort“ und „Exclusiv“ bieten Ihnen den passenden Schutz:

Sehr guter Schutz mit zahlreichen Leistungseinschlüssen, z.B. kosmetische Operationen und Zahnersatz.

Umfangreiche Leistungserweiterungen, insbesondere für Kinder. Dazu gehören beispielsweise Kindergarten-/Schulausfallgeld oder die Erhöhung der Invaliditätsleistung beim Tragen eines Helmes.

Vergleichen Sie beide Produkte in unserer Übersicht

Zusatzleistungen

Klar und maßgeschneidert

Unsere Zusatzleistungen „Soforthilfe“ und „Alltagshilfe“ fangen die finanziellen Folgen eines Unfalls auf, zum Beispiel Kosten für Spezialkliniken oder Fachärzte. Diese Leistungen umfassen unsere Zusatzbausteine:

Die Ammerländer Versicherung bietet in Zusammenarbeit mit den Maltesern ein Leistungspaket, das folgende Hilfe- und Pflegeleistungen beinhaltet:

1. Schmerzensgeld
  • Einmalige Kapitalzahlung von 250 Euro sofort nach einem Knochenbruch bei Vorlage eines ärztlichen Attests bei einer aus­schließlich ambulanten Behandlung.
  • Bei einem daraus resultierenden Krankenhaus­aufenthalt von
    weniger als vier Tagen   400 Euro
    vier bis 14 Tagen   800 Euro
    15 bis 28 Tagen   1.000 Euro
    mehr als 28 Tagen   2.000 Euro
2. Nachsorge-Hilfe

Wenn Sie voraussichtlich für mindestens zwei Wochen im Krankenhaus behandelt werden müssen, haben Sie Anspruch auf:

  • Professionelle Hilfe bei der Auswahl von Spezialkliniken, Fachärzten sowie Behandlungsmethoden
  • Verhandlungen mit Krankenkassen wegen Kostenübernahme
  • Unterstützung bei Amts- und Behördenvorgängen
  • Einmalige Kostenerstattung für therapeutische Maßnahmen, zum Beispiel Massagen, Ergotherapie, Manuelle Therapie (Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparates)

Die Ammerländer Versicherung bietet in Zusammenarbeit mit den Maltesern ein Leistungspaket, das folgende Hilfe- und Pflegeleistungen beinhaltet:

  • juristische Beratung
  • Hausnotruf
  • Menüservice, Wäscheservice, Wohnungsreinigung
  • Grundpflege
  • Gartenpflege
  • Umbau der Wohnung und des Kfz
  • Kinderbetreuung und -versorgung

Ausgezeichnet